Aktuelles der CSU Halfing

Aktivitäten und aktuelle Informationen des CSU Ortsverbands Halfing


Bundespolitik und Thema Asyl im Mittelpunkt des Interesses  jhv2016 ludwig boeck rieder

Die Bundes- und Landespolitik zum Thema Asyl stand im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Halfing im Gasthaus Kern.

Nachdem man vorher im Rahmen eines Gedenkgottesdienstes der verstorbenen Mitglieder gedacht hatte, begrüßte Ortsvorsitzender Peter Rieder neben Halfings 1. Bürgermeister Peter Böck als sachkundige Gastreferentin Frau MdB Daniela Ludwig.

Zunächst ließ der Ortsvorsitzende nochmals die verschiedenen Aktivitäten des Ortsverbandes im vergangenen Jahr Revue passieren.
Er erinnerte hierbei insbesondere an die Veranstaltung einer Ortsvorsitzendenkonferenz in Halfing, an die Beteiligung bei verschiedenen politischen Veranstaltungen sowie ein Besuch bei der Priener Polizei mit Halfinger Kindern im Rahmen des Ferienprogramms.

Helmut Aicher berichtete für den verhinderten Kassier Stefan Schlaipfer über einen zufriedenstellenden Kassenstand und Schriftführer Peter Böck ergänzte die Ausführungen des Ortsvorsitzenden mit unverändert positiven Mitgliederzahlen und einer Bekanntgabe der Vereinsaktivitäten für 2016.
Auch heuer wird der Ortsverband im Rahmen des Ferienprogramms wieder eine Fahrt zur Priener Polizei organisieren und im Herbst soll wieder das traditionelle Mitgliederfest stattfinden.

Frau Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig berichtete anschließend zu aktuellen Themen aus dem Landtag, wobei die Asylthematik natürlich eindeutig im Vordergrund stand.
Auch die anschließende äußerst lebhafte und emotionale Diskussion betraf neben Fragen zur Landwirtschaft fast ausnahmslos dieses Thema.
Im Ergebnis waren sich die Anwesenden einig, dass die Flüchtlingsproblematik eine große Herausförderung sowohl für die Politik als auch für die Gesellschaft und die Gemeinden darstellt und ohne Bürgerengagement nicht gemeistert werden kann.
Aufgabe der Politik ist es, klare Regelungen sowohl bezüglich der zu begrenzenden Aufnahmezahlen als auch des Vollzugs des Asylrechtes zu schaffen.

Abgerundet wurde die Veranstaltung von einem Bericht von Halfings 1.Bürgermeister Peter Böck zu aktuellen Themen aus dem Gemeindeleben.

 

 

Unter den folgenden Links finden Sie die vorläufigen Ergebnisse.